Leitbild

Seit 2008 verfügt das CEAS über ein Leitbild, das unsere Vision, unsere Mission und unsere Werte festhält. Das Leitbild ist der rote Faden unserer Tätigkeiten und garantiert die Kohärenz unserer Projekte.


 

Unsere Vision
Die Nutzung natürlicher Ressourcen und technischer Innovationen tragen zu einem grünen, sozialen und prosperierenden Afrika bei.

Unsere Mission
Mit Hilfe unserer Netzwerke wollen wir die Selbstversorgung im Bereich der Ernährung und den Einsatz erneuerbarer Energien fördern.

Wir wollen afrikanischen BäuerInnen, HandwerkerInnen und LebensmittelverarbeiterInnen Know-how und technische Innovationen vermitteln, damit sie ein eigenes Einkommen generieren können.

Unsere Philosophie
Seit der Gründung des CEAS 1980 orientieren wir uns an folgender Philosophie:

         „Durch die Verbindung ökonomischer und ökologischer Mittel zur Armutsbekämpfung beitragen.“

Unsere Werte

  • Wir sind davon überzeugt, dass die soziale und ökonomische Entwicklung Afrikas im Einklang mit dem Umweltschutz erfolgen muss.
  • Wir glauben an die Entwicklung Afrikas durch die afrikanische Bevölkerung und ermutigen diese zum Süd-Süd-Austausch.
  • Unsere Programme und Projekte richten sich an Menschen aus ganz Afrika, unabhängig von Geschlecht, Ethnie oder Religion.
  • Da auch in Afrika Frauen oft ausgegrenzt werden, fördern wir ihre
    Anliegen ganz besonders und beziehen sie in alle Entscheidungsprozesse
    ein.
  • Wir werden nur im Einvernehmen mit unseren Partnerorganisationen und der betroffenen Bevölkerung aktiv.
  • Wir fördern nachhaltiges und gerechtes Verhalten.

 

AnhangGröße
Leitbild CEAS Deutsch.pdf286.97 KB